Aktuelles

vom 21. November 2017

Vergleichbares Abitur bedeutet bessere Chancen für Schüler aus MV

Die Ankündigung der Bildungsministerin, ein Leistungsfachmodell in der gymnasialen Oberstufe einzuführen, stößt auf positive Resonanz in der SPD-Landtagsfraktion. Der bildungspolitische Sprecher Andreas Butzki erklärt: „Auf mehreren Ebenen haben wir Bildungspolitiker uns in den vergangenen Jahren dafür eingesetzt, ein bundesweit vergleichbares Abitur zu organisieren. Auf diesem Weg sind wir nun einen weiteren wichtigen Schritt vorangekommen. Besonders […]

vom 15. November 2017

Landtagsabgeordneter Andreas Butzki beim Bundesweiten Vorlesetag wieder dabei

Der Landtagsabgeordnete Andreas Butzki hat am Montag, dem 13. November, in der AWO-Kita „Am Zauberwald“ in Blankensee vorgelesen. Andreas Butzki: „Im Jahr 2012 hatte ich erstmals beim Vorlesetag mitgemacht. Bücher selbst zu lesen hat mir schon immer Spaß gemacht und es ist nach wie vor ein tolles Abenteuer. Und das fängt beim Vorlesen an.“ In […]

vom 8. November 2017

Kreativwirtschaft erhält mit 1 Mio. Euro Filmförderung mächtigen Impuls

Nach der Haushaltsberatung zum Kulturbereich erklärt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Andreas Butzki: “Es ist bedauerlich, dass die Linke während der Sitzung des Bildungsausschusses wesentliche Themen zu denen sie jetzt Pressemeldungen herausgibt nicht angesprochen hat. So wurde der Bereich Filmförderung gar nicht diskutiert. Andernfalls hätten wir die Linke gerne darüber informiert, dass wir zur Stärkung […]

vom 18. August 2017

Andreas Butzki und Till Backhaus in Feldberg

Andreas Butzki und Till Backhaus am 25. Juli in Feldberg  Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Andreas Butzki besuchte Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft und Umwelt in Mecklenburg-Vorpommern, am 25. Juli Feldberg. Butzki und Backhaus trafen sich im Haus des Gastes mit Constance Lindheimer, Bürgermeisterin der Feldberger Seenlandschaft.  Das Programm für den Nachmittag sah u.a. einen Abstecher […]

vom 18. August 2017

Wirtschaft darf sich nicht aus Verantwortung stehlen

Pressemitteilung aus der SPD-Landtagsfraktion 13. Juli 2017 Wirtschaft darf sich bei Fahrtkosten von Berufsschülern nicht aus der Verantwortung stehlen Im Rahmen der Debatte über die Fahrtkosten von Berufsschülern erklärt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Andreas Butzki: „Ich möchte noch einmal ausdrücklich auf die Verantwortung der Wirtschaft hinweisen. Es liegt im Zuständigkeitsbereich der Betriebe und der […]