2-ak-dlr
vom 11. Mai 2012

Arbeitskreis der Landtagsfraktion besicht Neustrelitz

Arbeitskreis der Landtagsfraktion besucht Neustrelitz

Labor, Alte Post und Leea2-ak-dlr

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten besuchten am 16. April die Mitglieder des Arbeitskreises Bildung und Kultur der SPD- Landtagsfraktion Neustrelitz. Diese waren in mancherlei Hinsicht überrascht.

Beeindruckt hatte u.a. das School-Lab des DLR, in dem Schülern aller Altersgruppen naturwissenschaftliche Themen auf faszinierende Art nahe gebracht werden – „Wissenschaft zum Anfassen”.

 

Ebenfalls war das entstehende KulturQuartier Alte Post in der Schlossstraße ein Besuchstermin. Die Mitglieder des Arbeitskreises versicherten einhellig, dass sie gern wieder kämen, wenn das Haus 2014 fertig sein wird.

Auf der Baustelle in Obhut der Neustrelitzer Stadtwerke besichtigten die SPD- Landtagsabgeordneten und Fraktionsmitarbeiter das entstehende Landeszentrum für erneuerbare Energien.

Die Initiative des Landtagsabgeordneten Andreas Butzki, seine Arbeitskreis- Kollegen in den Wahlkreis einzuladen, wurde von den anderen aufgegriffen. Solche Exkursionen in ihre Wahlkreise, mit thematischem Schwerpunkt, könnten sie sich auch vorstellen.

Für Andreas Butzki war mit dieser Einladung in seine Heimatstadt aber auch wichtig, zu zeigen, dass Mecklenburg-Vorpommern noch einiges mehr zu bieten hat als Landeshauptstadt und Ostseeküste.