vom 3. November 2015

Bundesweiter Vorlesetag

Deutschland liest vor! Am 20. November findet der 12. Bundesweite Vorlesetag statt.

Jeder kann seine Lesefreude mit anderen teilen.

Am 16. November lese ich in der Feldberger DRK-Kita “Spiel und Spaß” und am 23. November in der DRK-Kita “Spatzenhus” in Wesenberg und anschließend in der Kita im Familienzentrum Mirow vor. Vor vier Jahren habe ich das erste Mal Kindern in einer Kita vorgelesen. Es macht mir großen Spaß, auch weil ich selber sehr gern lese, wenn es meine Zeit erlaubt.

Und Kinder, denen regelmäßig vorgelesen wird,

  • verfügen über einen deutlich größeren Wortschatz als Gleichaltrige ohne Vorleseerfahrung,
  • haben im Schnitt bessere Noten und
  • später mehr Spaß am Selbstlesen und im Umgang mit Texten.

Machen auch Sie mit und lesen vor, in der Kita oder in der Grundschule nebenan, oder im Seniorenverein.