vom 7. Juni 2021

Bildungsministerin Bettina Martin in Neustrelitzer Grundschule

Bildungs- und Kulturministerin Bettina Martin besuchte am Freitag, dem 4. Juni 2021, Neustrelitz. Begleitet wurde sie vom Landtagsabgeordneten Andreas Butzki.

In der Grundschule Am Sandberg wurden sie von der Schulleiterin Jutta Römpagel erwartet. Bei einem Rundgang durch die Schule und über den Pausenplatz tauschten sie sich über den Umgang mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie aus.  Anschließend übergaben Bildungsministerin Bettina Martin, Bildungspolitiker Andreas Butzki und der Neustrelitzer Dezernent für Stadtentwicklung und Bau Karsten Rohde die neue moderne Außensportanlage an die Schulleiterin.

Für den Bau dieser Anlage erhielt die Stadt Neustrelitz zusätzlich 146.500 Euro vom Land MV aus dem „Europäischen Fonds für regionale Entwicklung“ EFRE (s. unsere Pressemitteilung vom 15. Oktober 2020 in der Anlage). Ganz fertig ist die Sportanlage jedoch noch nicht. Die notwendige Linierung fehlt, laut Aussage des zuständigen Dezernenten ein Lieferengpass als Auswirkung der Corona-Pandemie. Geplant ist trotzdem für die letzte Schulwoche vor den Sommerferien eine sportliche Einweihung durch die Grundschüler*innen.